Diskret Bestattung - Erdbestattung - Feuerbestattung - Seebestattung - Bestatter in Mecklenburg Vorpommern Ostsee Küste

 
 
Nutzername:

Passwort:
 
WO BIN ICH: >> Diskret Bestattung>> Rostocker Friedhöfe>> Neuer Friedhof Seite drucken

Der Neue Friedhof Rostock

Sitz:        Satower Straße 16

Telefon:  (0381)4052213 Bestattungen

              (0381)4052215 Grabpflege-Grabanlage

              (0381)4052219 Grabmale und Grabeinfassungen

Fax:        (0381)4052210


Hier ein Anblick auf den Eingang zur Feierhalle 1 auf dem Neuen Friedhof Rostock

Der Neue Friedhof Rostock ist mit 44 Hektar der größte Rostocker Friedhof. Die erste Bestattung fand im April 1912 statt. Die wesentlichen Anlagen entstanden in den Jahren 1908 bis 1912 und sind als ein besonders gelungenes Beispiel einer stilistisch und konzeptionell überzeugenden Friedhofsgestaltung der damaligen Zeit anzusehen. Das Krematorium wurde in den Jahren 1927 und 1928 erbaut und im Jahr 1996 grundlegend saniert und technisch modernisiert.



Die Vorderansicht des Krematoriums nach der Sanierung

Feierhallen auf dem Neuen Friehof Rostock




Die Große Feierhalle 1 ( Bild links ) bietet ca. 120 Trauergästen einen Sitzplatz.
Die Kleine Feierhalle 2 ( Bild rechts ) bietet ca.
30 Trauergästen einen Sitzplatz.

Informationen zur Urnengemeinschaftsanlage


Die neue Urnengemeinschaftsanlage

 

Immer häufiger äußern Menschen den Wunsch, nach dem Tod in einer anonymen Grabstätte beigesetzt zu werden.Dieser Gedanke entspringt oft der Sorge, dass die Pflege einer Grabstätte  aus verschiedenen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Das ist vor allem bedingt durch eine zunehmende Mobilität, aber auch aus finanziellen Gründen.

Auf dem Neuen Friedhof Rostock konnte bereits im November 1978 die erste Urnengemeinschaftsanlage südlich der Feierhalle ihrer Bestimmung übergeben werden. Durch die Schließung dieser Anlage im August 1999, ergab sich auf Grund der großen Nachfrage nach der anonymen Bestattungsform, die Notwendigkeit eine neue Gemeinschaftsanlage zu errichten. Sie befindet sich am Hauptweg des neuen Friedhofes etwa in der Mitte. Bei dieser Anlage besteht erstmalig die Möglichkeit der halbanonymen Bestattung. Dazu sind auf zwei Grabfeldern Grabstelen aufgestellt, auf die mit Metallbuchstaben der Name des Toten in der Reihenfolge der Beisetzung angebracht werden kann.

Zu beachten ist, dass eine spätere Ausbettung der Urne aus der Urnengemeinschaftsanlage nicht möglich ist.

<<< zurück

Unsere Geschäftsstellen

"DISKRET BESTATTUNG"
Dethardingstraße 11
18057 Rostock

"DISKRET BESTATTUNG"
Petridamm 3b
18146 Rostock

"DISKRET BESTATTUNG"
Osloer Straße 23/24
18107 Rostock


Telefon: 0381-200 77 50
 


Telefon: 0381-683 055
 


Telefon: 0381-768 04 53
 

e-Mail: info@diskret-bestattung.de + Internet: www.bestattung-diskret.de

DISKRET-BESTATTUNG@T-ONLINE.DE

 

Bestattungsarten          

Bestattung
Erdbestattung
Feuerbestattung
Seebestattung
Streuwiese
Urnengemeinschaft

Sargmodelle

Särge Kinder
Särge Körperform
Särge Standard

Särge Standard 2

Särge Verbrenner

Urnen

Urnenvarianten


Login CMS
© 2005 B.Bräunig, TYPO3 Programmierung die-internet-werkstatt